FAQ

FAQ - Piercingstudio

Frage: Brauche ich einen Termin ?

Antwort:

Ihr müsst keinen festen Termin vereinbaren. Im Allgemeinen ist zu unseren Öffnungszeiten (Mo.-Fr. 11 bis 19 Uhr, Sa. 11 bis 17 Uhr) immer eine Piercerin für Euch da. Sollte aus unvorhersehbaren Gründen (wie Krankheit) dies nicht der Fall sein, posten wir das sofort bei Instagram & Facebook oder auf unserer Webseite unter Info’s/News.

  1. Bitte bedenkt, dass wir das letzte Piercing etwa 30 Minuten vor Ladenschluss stechen. 
  2. Die Person, die zuerst bei uns vor Ort ist, wird zuerst gepierct.
  3. Solltet Ihr einen festen Termin bevorzugen, um ganz safe zu Eurer gewünschten Uhrzeit auch an der Reihe zu sein, ruft bitte an (0521 5214739) und vereinbart euren Wunschtermin.
  4. Wenn Ihr sicher gehen wollt, dass Ihr auch an Tagen mit vielen Besuchern nicht umsonst vorbei schaut, ruft bitte mindestens 3 Stunden vor Eurem geplanten Besuch bei uns an, ob wir noch ausreichend Zeit für Euch haben.

Frage: Gibt es Einschränkungen wegen Corona bzw. welche Corona-Regeln gelten aktuell beim Piercen ?

Antwort:

Die aktuell gültigen Regelungen findest Du hier unter Corona-Rules.

Frage: Wie viel kostet es, sich ein Piercing stechen zu lassen?

Antwort:

Unsere Preisliste findet Ihr Hier

Unsere Preise gelten pro Stück/Loch und beinhalten bereits den Schmuck für den Ersteinsatz aus silberfarbenem Titan.

Frage: Was muss ich zum Piercen mitbringen ?

Antwort:

  • Welche Corona-Bedingten Nachweise Ihr mitbringen müßt, checkt bitte unter CORONA-RULES
  • die notwendigen Einverständnis-Erklärungen könnt Ihr gern bei uns vor Ort ausfüllen oder
  • Ihr druckt Euch die Formulare unter PIERCING-Downloads aus & bringt diese bereits ausgefüllt und unterschrieben mit.
  • Handgeschriebene oder extern formulierte Bevollmächtigungen (z.B. Muttizettel oder Piercing/Tattoovollmacht aus dem Internet) sowie unvollständige Formulare sind nicht gültig.

Ihr seid 18 Jahre oder älter:

– Lichtbildausweis
(Personalausweis, Reisepass, Führerschein, Krankenkassenkarte mit Bild)

– Formular „Einverständniserklärung“
(Vor- und Rückseite; bekommt ihr auch bei uns im Laden oder HIER zum Ausdrucken)

Ihr seid unter 18 Jahre und in Begleitung eines Erziehungsberechtigten (z.B. Mama oder Papa bzw. gesetzlicher Vormund):

– Lichtbildausweise des Kindes und der Erziehungsberechtigten Person
(Personalausweis, Reisepass, Führerschein, Krankenkassenkarte mit Bild)

– Formular „Einverständniserklärung“ mit der Unterschrift der Erziehungsberechtigten Person

– Formular der Einverständniserklärung für ein Piercing bei Minderjährigen mit Unterschrift der Erziehungsberechtigten Person

-die Formulare bekommt ihr auch bei uns im Laden oder HIER zum Ausdrucken)

Ihr seid unter 18 Jahre und ohne Anwesenheit eines Erziehungsberechtigten (z.B. Mama oder Papa):

– Lichtbildausweise des Kindes und der Erziehungsberechtigten Person
(Personalausweis, Reisepass, Führerschein, Krankenkassenkarte mit Bild; oder Kopie)

– Formular „Einverständniserklärung“ mit der Unterschrift der Erziehungsberechtigten Person

– Formular der Einverständniserklärung für ein Piercing bei Minderjährigen mit Unterschrift der Erziehungsberechtigten Person

-die Formulare bekommt ihr auch bei uns im Laden oder HIER zum Ausdrucken)

– Telefonnummer der Erziehungsberechtigten Person + telefonische Erreichbarkeit
(Da wir vor dem Piercen einmal persönlich Kontakt aufnehmen).

Frage: Kann auch jemand außer meinen Eltern die Piercingformulare unterschreiben?
(z.B. Tante, Onkel, Geschwister, Großeltern etc.)

Antwort:

Nein !
Ausnahme: Diese Person gilt als gesetzlicher Vormund (Sorgerecht). Dann bringt bitte die entsprechenden Nachweise mit.

Frage: Ab wieviel Jahren kann man sich piercen lassen ?

Antwort:

7-13 Jahre: Ohrläppchen 1. und 2. Ohrloch (mit Einverständnis einer erziehungsberechtigen Person)
14-16 Jahre: Ohrläppchen, äußerer Knorpelbereich des Ohres, Nasenflügel (mit Einverständnis einer erziehungsberechtigen Person)
16-18 Jahre: Ohrläppchen, Knorpelbereich des Ohres, Nasenflügel, Septum, Bauchnabel, Lippe, Zunge, Lippenbändchen, Augenbraue, Punchen (mit Einverständnis einer erziehungsberechtigen Person)
18 Jahre oder älter: ALLES 🙂

Frage: Bietet ihr Schmuckwechseln/einsetzen/entfernen im Piercingstudio an und was kann das kosten?

Antwort:

  • Ja, wir helfen euch gerne dabei Schmuck zu wechseln, einzusetzen oder zu entfernen.
  • Für medizinische Termine wie Röntgen oder MRT bieten wir auch nicht metallischen PTFE Piercingschmuck in unserem Sortiment an.
  • Piercingschmuck wechseln/einsetzen/entfernen: 3€ pro Sitzung
  • Microdermal entfernen: 5€ pro Microdermal

Frage: Kann man beim Piercen als Ersteinsatz einen Ring haben oder selbst mitgebrachten Schmuck nutzen?

 Antwort: NEIN.

  • Wir setzen als Erstschmuck beim Piercen immer sterile, silberfarbene Titanstecker ein.
  • Ringe als Erstschmuck erhöhen an vielen Körperstellen die Entzündungsgefahr und erschweren so die Heilung und verlängern die Abheilzeit Deines neuen Piercings.

Frage: Was muss man während der Heilphase bei frischen Piercings beachten?

Antwort:

  • Wenn Ihr Euch bei uns ein neues Piercing stechen lassen wollt, beraten wir Euch ausführlich bezüglich aller Dinge, die Ihr beachten müsst.
  • Ihr bekommt von uns einen Pflegehinweis-Zettel mit nach Hause, auf dem die wichtigsten Punkte aufgeführt sind.
  • Es ist immer gut nach 4 bis 8 Wochen (je nach Piercingstelle) zu einem Kontrolltermin bei uns vorbei zu schauen, damit unser Piercingteam den Heilungsprozess überprüfen kann.
  • Unsere allgmeinen Pflegehinweis-Zettel findet Ihr zusätzlich auch zum Download/Ausdruck HIER.

Frage: Wie lange dauert es bis ein Piercing abheilt?

Antwort:

  • Je nach Piercing empfehlen wir nach 4 bis 8 Wochen zur ersten Nachkontrolle bei uns im Studio vorbei zu kommen. Dann können wir euch sagen ob bzw. ab wann Ihr euer Piercing wechseln könnt.
  • Für die Nachkontrolle, benötigt ihr keinen extra Termin, sondern könnt einfach vorbeikommen.

Frage: Kann man Piercingschmuck umtauschen/zurückgeben?

Antwort: NEIN.

Aus hygienischen Gründen ist Körperschmuck, wie Piercings oder Ohrringe, vom Umtausch ausgeschlossen.

Wenn Ihr Euch beim Kauf eines Schmuckstückes unsicher seid oder ihr sonstige Fragen habt, steht euch unser Team gerne vor Ort mit Hilfe und Rat zur Seite.

The Underground Factory

Alternative Store

in der Arkade-Passage

Herforder Straße 8 – 10

33602 Bielefeld

Fon. 0521 521 47 39

info@undergroundfactory.de

 Öffnungszeiten:

Montag – Freitag: 11.00 – 19.00 Uhr

Samstag: 11.00 – 17.00 Uhr